Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans im Knast?

Virtuelle Abendveranstaltung am 08.11.2021 um 19:00 Uhr Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans im Knast?, Mo. 08.11.2021, 19.00 Uhr >>> NEU jetzt ONLINE (katholische-akademie-freiburg.de) Wenn Jugendliche straffällig werden, hat dies zumeist eine schon länger andauernde Vorgeschichte. Je schlechter die soziale Lage ihrer Familien, je geringer ihre Chancen in der Schule und Weiterlesen…

Aktionstage 2020

Vom 01.11.2020 bis zum 10.11.2020 werden die Aktionstage Gefängnis stattfinden. Die Aktionstage Gefängnis werden seit 2017 durchgeführt. Sie wollen auf die Situation der Gefangenen aufmerksam machen, auf spezifische Themen und Probleme des Strafvollzugs hinweisen und die Öffentlichkeit für die Thematik sensibilisieren. Mit den „Aktionstagen Gefängnis“ sollen die Realitäten hinter Gittern Weiterlesen…

Aktionstage Gefängnis 2019

Auch dieses Jahr haben wieder die Aktionstage Gefängnis stattgefunden. Die Aktionstage Gefängnis finden seit 2017 statt. Sie wollen auf die Situation der Gefangenen aufmerksam machen, auf spezifische Themen und Probleme des Strafvollzugs hinweisen und die Öffentlichkeit für die Thematik sensibilisieren. Mit den „Aktionstagen Gefängnis“ sollen die Realitäten hinter Gittern sichtbar Weiterlesen…

Gesundheit in Haft – Voraussetzung für Resozialisierung

Am 23.10.2019 hat der Fachtag „Gesundheit in Haft – Voraussetzung für Resozialisierung“ stattgefunden. Die Kath. LAG Straffälligenhilfe Bayern hat zusammen mit dem Caritas Landesverband Bayern in dem Justizpalast durchgeführt. Dabei wurden in verschiedenen Vorträgen die  Situation und auch die Chancen für die Behandlung gesundheitlicher Probleme von Inhaftierten beleuchtet, u.a. von Weiterlesen…

Aktionstage Gefängnis 2019

Auch dieses Jahr werden wieder die Aktionstage Gefängnis stattfinden. Die Aktionstage Gefängnis wollen auf die Situation der Gefangenen aufmerksam machen, auf spezifische Themen und Probleme des Strafvollzugs hinweisen und die Öffentlichkeit für die Thematik sensibilisieren. Mit den „Aktionstagen Gefängnis“ sollen die Realitäten hinter Gittern sichtbar gemacht und die gesellschaftliche und Weiterlesen…

Aktionstage Gefängnis 2018

HINGESEHEN! Gefängnis | Gesundheit | Gesellschaft

Die Aktionstage Gefängnis wollen auf die Situation der Gefangenen aufmerksam machen, auf spezifische Themen und Probleme des Strafvollzugs hinweisen und die Öffentlichkeit für die Thematik sensibilisieren. Im Jahr 2018 finden die Aktionstage vom 21. bis zum 30. September statt. Den Auftakt bildet eine zentrale Veranstaltung in Berlin am 21. September um 17 Uhr im Jugendzentrum PUMPE.

(mehr …)

Erste Aktionstage Gefängnis 2017

Mit den „Aktionstagen Gefängnis“ sollen die Realitäten hinter Gittern sichtbar gemacht und die gesellschaftliche und politische Funktion von Strafe und Gefängnis kritisch hinterfragt werden. Es soll aber auch eine Vernetzung und Organisierung derjenigen Initiativen, Gruppen, Verbände und Einzelpersonen gefördert werden, die Gefangene bei der Wahrnehmung ihrer Interessen unterstützen und/oder sich Weiterlesen…